MCV-Fahrer auf der Überholspur !
Open Pokallauf am 15.06.08 in Bielstein

Ganz stark vertreten war der MCV beim Deutschen Pokallauf in Bielstein. Sebastian Büttner lag im ersten Lauf lange Zeit auf Platz 3, fiel dann aber wegen verkrampfter Unterarme auf den 7. Platz zurück. Im zweiten Lauf kam Sebastian als bester vom Start weg ( auf dem Foto Sartnummer 81) und konnte den 3. Platz bis zur letzten Runde halten. Leider ist bei dem versuchten Überholmanöver 500 m vor dem Ziel Ihm das Motorrad weggerutscht, so daß nur ein 12. Platz raussprang. Ganz stark fuhr auch Phillip Klakow, der zum ertsen Mal nach knapp 2 Jahren wieder ins Pokalgeschehen eingriff. Mit Platz 9 im ersten und Platz 4 im zweiten Lauf gelang Ihm der 5 Gesamtrang. Sehr gut plazierten sich auch Janik Kaufmann ( Gesamt 11. Platz) und Markus Gaug als 14.
[zurück]