Ehrung für unsere Classic- und Twin-Shock Fahrer
Wolfgang Büttner wurde 3. in der Europameisterschaft

Auf unserer Weihnachtsfeier wurden auch unsere Twin-Shock und Classic Fahrer geehrt. Für Wolfgang war 2011 sehr erfolgreich, er wurde in der Europameisterschaft der Klase 66+ Gesamt Dritter ( Rennen in England, Deutschland und Schweden). Die internationale Ove Lundin Trophy ( 3 Veranstaltungen) konnte er als Gesamtsieger beenden! Im DMV Classic Cup wurden Wolfgang Schwarz dritter und Lefty Faber vierter.
[zurück]