Update Philipp Klakow
Philipp für KTM-Kosak im Supercross

Nachdem Philipp an der australische Supercross-Meisterschaft teilgenommen hat, ist er im deutschen Supercross-Cup 2011/2012 auf der 350 ccm Kosak-KTM unterwegs. Beim Dortmunder SX konnte er zeigen, daß er richtig gut Supercoss fahren kann, er fuhr teilweise die selben Zeiten wie die großen Vorbilder aus den USA! Leider hatte er nicht das notwendige Glück um in die Halbfinale zu kommen, wurde aber mit einem 9. Platz im Vorlauf immerhin zweitbester Deutscher in der MX 1 Klasse! Auf jeden Fall hat er gezeigt , daß er viel dazugelernt hat und das SX auf internationaler Ebene beherrscht! 12.1.12
[zurück]