Wolfgang verletzt in Aufenau
Beinbruch beim Classic-Cup

Leider hat sich unser 1. Vorsitzende am Samstag, 21.04. in der letzten Runde im letzten Lauf das Bein gebrochen. Wolfgang ist wieder zuhause und freut sich über Besuch. 8.5.13
[zurück]